Die Professionelle Zahnreinigung beinhaltet:

Anleitung und Motivation zur richtigen Mundhygiene
Zähne putzen gehört zum Alltag – wie Essen, Trinken oder die tägliche Körperpflege. Gegen die hartnäckigen Ablagerungen, Zahnstein und Verfärbungen kommt aber auch die gewissenhafte Zahnpflege nicht an. Deshalb gibt es die sogenannte PZR, die Professionelle Zahnreinigung. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass diese im Abstand von sechs Monaten die ideale Ergänzung zur täglichen Zahnpflege ist, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. In kaum einem anderen Bereich der Medizin ist es so gut möglich, Erkrankungen zu vermeiden, frühzeitig zu erkennen oder eine Verschlimmerung zu verhindern, wie in der Zahnmedizin. Wer wirklich Wert auf intakte Zähne und gesundes Zahnfleisch legt, kommt um eine Professionelle Zahnreinigung nicht herum.